#allianceforchildren

Ein starkes Bündnis für den Schutz Ihres Kindes. Im digitalen und nicht digitalen Leben.

Die Position

Moderne Konzepte zum Schutz der Kinder. Online und Offline.

Ein starkes Bündnis für den Schutz der Kinder im digitalen und nicht digitalen Leben vor sexualisierter Gewalt.

Die Bündnispartner stellen sich ihrer gesellschaftlichen Verantwortung, sexualisierte Gewalt an Kindern und Jugendlichen mit aller Entschlossenheit zu bekämpfen.

Durch gezielte Präventionsmaßnahmen soll die Verbreitung von kinder- und jugendpornographischen Inhalten verhindert werden. Zudem sind konsequente Strafverfolgungsmaßnahmen unerlässlich, um die Täter zu ermitteln und zur Verantwortung zu ziehen.

Zudem sind konsequente Strafverfolgungsmaßnahmen unerlässlich, um die Täter zu ermitteln und zur Verantwortung zu ziehen.

Im Sinne einer ganzheitlichen Strategie zur Bekämpfung der sexualisierten Gewalt an Kindern und Jugendlichen engagieren sich Organisationen aus allen Teilen der Gesellschaft mit dem Ziel, nachhaltige Lösungen zu schaffen.

Die Strategie

  • Analysen und Studien
  • Beratung und Unterstützung
  • Entwicklung 
  • Zusammenarbeit
  • Nachhaltigkeit
  • Verbesserung der Situation

Umfassende Sicherheit durch vernetzte Partner

Die KINDERSCHUTZALLIANZ ist ein einzigartiges Bündnis unterschiedlichster Akteure aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Gesellschaft, das es sich zum Ziel gesetzt hat, Kinder vor diesen Gefahren zu schützen, Missbrauch zu verhindern und dessen Darstellung in der digitalen Welt zu bekämpfen.

> Zu den Partnern

Das Engagement

Der gemeinsame Kampf gegen
Kindesmissbrauch.

Prävention

Kinder und deren Familien sollen Gefahren erkennen und lernen, wie sie sich schützen können. Erwachsene mit einer pädophilen Störung sollen erkennen, dass sie Hilfe benötigen  und wo Sie diese erhalten können, bevor sie kriminelle Handlungen begehen.

Strafverfolgung

Gemeinsam mit den zuständigen Behörden  wollen wir Wege finden, um eine effektive, länderübergreifende Strafverfolgung zu beschleunigen. Gleichzeitig sollen die Möglichkeiten moderner Informationstechnologie genutzt werden, um Kriminelle zu überführen.

Opferhilfe

Opfer und deren Familien sollen die notwendige Hilfe und Unterstützung erhalten, um mit den Folgen eines Missbrauchs fertig zu werden.

Die These

Dunkelfeld - eine Kalkulation für 2020

Studie der Charité 1-4% der männlichen Bevölkerung haben pädophile Neigungen (DNA)
Studie Leibniz-Uni 50% des Konsums der Darstellung sex. Gewalt gegen Kinder außerhalb der sozialen Kontrolle
Studie KFN jedes 2. Kind hat im Laufe des Erwachsenwerdens einen sexuellen Vorfall

Aktive Pädophile

2473333
1092581
275072
694533

Missbrauchopfer jährlich

412222
182097
45845
193477

Die Partner & Unterstützer

Kinder achten, bedeutet Zukunft sichern!

Horst W. Bichl
International Police Association

 

> Zu den Partnern

Werden auch Sie Partner der KINDERSCHUTZALLIANZ

> selbst Partner werden

In bester Gesellschaft